1669 tauchte der Name HOPF erstmals im Instrumentenbau auf. Der erste nachweisbare Geigenbauer der HOPF-Familie war CASPAR HOPF (1650-1711). Seitdem zieht sich der Beruf des Gitarrenbauers wie ein roter Faden durch die Familiengeschichte, bis heute zu Dieter Johannes Hopf.

Hopf Caspar I1650 – 1711
Hopf Caspar II1677 – 1711
Hopf Christian Donat1697 – 1736
Hopf Georg Friedrich1716 – 1759
Hopf Friedrich Gottlieb1739 – 1768
Hopf David Christian1760 – 1803
Hopf Friedrich Carl1782 – 1848
Hopf David August1808 – 1862
Hopf Carl August1832 – 1888
Hopf August Hermann1859 – 1884
Hopf Ernst Max1882 – 1956
Hopf Max Willy1906 – 1990
Hopf Dieter Johannes1936